Denken Sie manchmal, Ihr Prinz sei zum Frosch geworden oder Ihre Partnerin habe sich vom lieblichen Schneewittchen in die eiskalte Schneekönigin verwandelt?

Herz.jpgPaarberatung

Kennen Sie das? Paare, die sich doch lieben, streiten über Dinge, über die es sich - rational betrachtet - nicht lohnt zu streiten. Bei anderen Paaren haben einer oder beide Partner das Gefühl, etwas verpasst zu haben und in einer unbefriedigenden Beziehung scheinbar ausweglos fest zu sitzen. Sie wissen nicht, ob Trennung vielleicht die bessere Lösung ist? Wieder andere haben den Wunsch, die Partnerschaft endlich wieder als einen erfüllenden Ort zu erleben, Sie möchten ihr einen neuen Sinn  geben und wissen nicht (mehr), wie es geht. Bei vielen Paaren ist die Sexualität über die Jahre mehr oder weniger abhanden gekommen. Ratlosigkeit und Ohnmacht sind die Folgen.

Solche und ähnliche Paarprobleme entstehen häufig, wenn man lange zusammen ist oder aus verdrängten früheren Erfahrungen, deren Wirkungen im Hier und Jetzt spürbar sind und in aktuellen Bezügen verarbeitet werden.

Die eigenen Muster zu erkennen ist der erste Schritt dazu, sie aufzulösen. Der zweite Schritt kann sein, sowohl Eigenes als auch Gemeinsames neu zu entdecken und Beidem wieder Raum zu geben.

So kann Ihre Paarbeziehung ein Ort der Entwicklung, Wandlung, Inspiration, des beiderseitigen persönlichen Wachstums und der Freude werden, an dem Sie Kraft schöpfen können – fast (aber nur fast!) wie im Märchen.

Bei der Paarberatung arbeiten wir auf Wunsch auch als Beraterpaar mit Ihnen.